Logo Waschwerkstatt

Was ist Snow Foam?

Snow Foams sind sogenannte schaumerzeugende Produkte, die im Zusammenspiel mit Schaumkanonen oder Schaumsprühern verwendet werden. Sie erzeugen den nötigen Schaum damit dieser an der Lackoberfläche haften kann. Von sich aus hat der Snow Foam keine reinigenden Eigenschaften.

Ziel eines Snow Foams ist, dass das gebundene Wasser möglichst lange auf dem Lack bleibt und somit Schmutz schonend einweichen kann. Richtig dosiert, bleibt der Schaum ca. 5 Minuten stabil und läuft dann von der Lackoberfläche ab und transportiert den Schmutz sicher und schonen vom Lack weg.

Du solltest, wenn du einen Snow Foam benutzt immer noch etwas Autoshampoo beimischen. Solltest du eine stärkere Reinigungsleistung wünschen, kannst du auch etwas alkalischen Reiniger wie den Greenstar* beimischen. Hier solltest du aber bedenken, dass dieser Wachsversiegelungen lösen kann.

Wir nutzen als Snow Foam immer den ADBL Yeti Snowfoam*. Ihn gibt es in verschiedenen Düften und Farben.