Die neus­ten Arti­kel aus der Fahrzeug­aufbe­reitung

Dein
Fahr­zeug­pfle­ge Blog

Mit 15 Jah­ren haben wir das ers­te Mal unser ers­tes Auto sau­ber gemacht. Damals war es noch das Auto vom Papa, um sich für eine Mark fünf­zig eine gemisch­te Tüte ohne Lakritz zu kau­fen. Dann kam irgend­wann das eige­ne Auto und man war auf sei­ne alte Rost­lau­be stolz wie Oskar.

Bei uns ging es dann mit der Fahr­zeug­pfle­ge rich­tig los. Damals noch mit dem Mee­res­schwamm ein biss­chen Auto­sham­poo aufs Auto gerie­ben und dann mit einem Leder­tuch abge­le­dert.

Seit­dem hat sich viel in der Pfle­ge ‑und Rei­ni­gungs­bran­che getan. Fast täg­lich kom­men neue Pfle­ge­pro­duk­te auf den Markt. Da kannst du schnell den Über­blick ver­lie­ren, wel­ches jetzt das bes­te Pro­dukt für dich ist.

Auch die ver­schie­de­nen Metho­den zur Fahr­zeug­pfle­ge haben sich über die letz­ten Jah­re kom­plett ver­än­dert. Der pro­fes­sio­nel­le Fahr­zeug­auf­be­rei­ter benutzt mehr Pfle­ge­pro­duk­te für sein Auto als für die eige­ne Kör­per­pfle­ge.

Damit du nicht von allen Pro­duk­ten und Pfle­ge­me­tho­den erschla­gen wirst, zei­gen wir dir hier in unse­rem Auto­pfle­ge Blog die Tech­ni­ken, die wir auch bei unse­ren eige­nen Fahr­zeu­gen ver­wen­den. Wir tes­ten für dich ver­schie­de­ne Pfle­ge­pro­duk­te, damit du es nicht machen musst.

Neben The­men der Auto­auf­be­rei­tung und Fahr­zeug­auf­be­rei­tung erfährst du in unse­rem Auto­pfle­ge Blog außer­dem noch etwas über spe­zi­el­le The­men wie zum Bei­spiel der Fahr­zeug­auf­be­rei­tung vor einem Auto­ver­kauf. Du erhältst zu den The­men auch spe­zi­el­le Free­bies in unse­rem Down­load­be­reich, zum Bei­spiel eine kos­ten­lo­se Check­lis­te für die Fahr­zeug­auf­be­rei­tung oder eine Check­lis­te für den Ver­kauf dei­nes Gebraucht­wa­gens.

Wir berich­ten außer­dem über neue Ange­bo­te und Rabatt­ak­tio­nen. Fol­ge uns dafür am bes­ten auf Insta­gram und Face­book. Dann ver­passt du kei­ne Neu­ig­kei­ten oder Deals.

Wir freu­en uns über einen akti­ven Aus­tausch mit der Pfle­ge­com­mu­ni­ty. Hin­ter­lass uns ger­ne einen Kom­men­tar mit dei­ne Pfle­ge­tipps oder schreib uns eine E‑Mail mit den Pro­duk­ten, die wir für dich tes­ten sol­len.

Was inter­es­siert Dich?

Autoscheiben polieren

Auto­schei­ben polie­ren

Krat­zer aus Glas polie­ren ist nicht ein­fach, aber durch­aus mach­bar. Um Glas polie­ren zu kön­nen, brauchst du eine spe­zi­el­le Glas­po­li­tur, spe­zi­el­le Filz­pads und Geduld.

Wei­ter­le­sen »
Scheibenversiegelung

Schei­ben­ver­sie­ge­lung Auto

Die Fir­ma Aba­cus hat uns ange­schrie­ben, ob wir nicht Lust hät­ten ihre Schei­ben­ver­sie­ge­lung zu tes­ten. Sie hat uns ihre Schei­ben­ver­sie­ge­lung kos­ten­los zur Ver­fü­gung gestellt, um sie genau unter die Lupe zu neh­men. Das wer­de ich heu­te tun. Laut Anga­be des Her­stel­lers, soll dies ganz ein­fach gehen und eine Stand­zeit von bis zu 2 Mona­ten ermög­li­chen.

Wei­ter­le­sen »
Auto Dampfreiniger

Auto Dampf­rei­ni­ger

ine kom­plet­te Außen­rei­ni­gung mit Dampf klingt ver­lo­ckend, oder? Ein­fach das Auto mit dem Dampf­rei­ni­ger abdamp­fen und es strahlt wie bei einer zwei Eimer Wäsche. Ganz so ein­fach ist es dann doch nicht. Je nach Ver­schmut­zungs­grad kann ich dir auch nur davon abra­ten, dei­nen Lack mit Dampf sau­ber zu machen.

Wei­ter­le­sen »
Bienenkot Auto

Bie­nen­kot Auto — Rich­tig ent­fer­nen

Wer kennt es nicht: das Pro­blem mit dem Bie­nen­kot Auto. Bie­nen­kot ist gut von Vogel­kot zu unter­schei­den. Er zeich­net sich durch sei­ne wurm­ar­ti­ge Form aus und ist ent­we­der gelb oder bräun­lich. Er kann, genau­so wie Vogel­kot, bei zu lan­ger Ein­wirk­zeit, deut­li­che Spu­ren auf dem Lack hin­ter­las­sen. Es kann sogar vor­kom­men, dass er den Klar­lack so stark angreift, dass er sich ablöst.

Wei­ter­le­sen »
Gebrauchten inserieren

Auto Ver­kau­fen — Gebrauch­ten inse­rie­ren

Dein Auto wur­de also jetzt auf­be­rei­tet und foto­gra­fiert. Jetzt gilt es, dein Auto ins Netz zu stel­len. Jetzt geht es dar­um, eine über­zeu­gen­de Anzei­ge zu schrei­ben. Kei­ne Sor­ge, eine Auto Inse­rat Vor­la­ge habe ich für dich vor­be­rei­tet.

Um poten­zi­el­le Käu­fer von dei­nem Auto Ver­kauf zu über­zeu­gen, musst du dich erst­mal in den Käu­fer hin­ein­den­ken. Was ist dir per­sön­lich wich­tig, wenn du selbst nach einem Auto Aus­schau hältst? Was bringt dich dazu, auf eine Anzei­ge zu kli­cken und dir die Beschrei­bung durch­zu­le­sen?

Wei­ter­le­sen »
Das richtige Verkaufsfoto

Auto Ver­kau­fen — Die Ver­kaufs­fo­tos

Du hast dein Auto jetzt kom­plett für den Ver­kauf auf­be­rei­tet. Jetzt geht es ans Ein­ge­mach­te: Dei­nen Gebrauch­ten zu einem mög­lichst hohen Preis zu ver­kau­fen. Doch damit das gelin­gen kann, müs­sen noch gute Bil­der her. An die­ser Stel­le ver­spie­len sich vie­le Ver­käu­fer poten­zi­el­le Inter­es­sen­ten. Denn sie machen kei­ne ver­nünf­ti­gen Fotos von ihrem Auto, son­dern stel­len irgend­wel­che alten oder schlech­ten Han­dy­fo­tos in die Anzei­ge. Jedes Bild sieht anders aus oder ist so schlecht, dass man nichts dar­auf erken­nen kann. Auf was du ach­ten soll­test, erfährst du hier.

Wei­ter­le­sen »
Auto polieren

Auto ver­kau­fen — Auto polie­ren

Bevor du mit dem Auto polie­ren los­le­gen kannst, soll­test du eini­ge Vor­keh­run­gen tref­fen. Als ers­tes soll­test du dir im Kla­ren sein, wie du dein Auto polie­ren willst: Ob klas­sisch in einem 3‑stufigen Pro­gramm oder ganz ein­fach nur im One Step Ver­fah­ren. Je nach gewähl­tem Pro­gramm suchst du dir dann die Poli­tu­ren her­aus

Wei­ter­le­sen »
Exzenterpoliermaschine

Rota­ti­ons ‑und Exzen­ter­po­lier­ma­schi­ne

Jeder, der sich mit dem The­ma Fahr­zeug­pfle­ge näher aus­ein­an­der­setzt, wird frü­her oder spä­ter zum Punkt kom­men, sein Auto polie­ren zu wol­len. Die Aus­wahl an Polier­ma­schi­nen ist groß. Polier­ma­schi­nen, die frü­her ein Ver­mö­gen gekos­tet haben, sind nun für einen erschwing­li­chen Kurs erhält­lich. Gera­de Polier­ma­schi­nen aus Fern­ost über­schwem­men den west­li­chen Markt.

Wei­ter­le­sen »
Gebrauchtwagen Aufbereitung

Auto ver­kau­fen — Gebraucht­wa­gen Auf­be­rei­tung

Nach­dem du dein Auto genau unter die Lupe genom­men und dir alle zu rei­ni­gen Din­ge auf­ge­schrie­ben hast, kann es mit der Gebraucht­wa­gen Auf­be­rei­tung los­ge­hen. Falls du es ver­passt haben soll­test: Wir haben dir eine kos­ten­lo­se Check­lis­te vor­be­rei­tet, wo du alle Sachen auf­schrei­ben kannst, die du ger­ne auf­be­rei­ten möch­test. Du fin­dest es in unse­rer Down­load Sek­ti­on.

Wei­ter­le­sen »

Auto ver­kau­fen — Bestands­auf­nah­me

Im zwei­ten Teil unse­rer Arti­kel­rei­he geht es um die Bestands­auf­nah­me dei­nes Autos. Bevor du ein­fach los­legst und dein Auto wäschst, soll­test du dir eine klei­ne Lis­te machen, was alles gerei­nigt und auf­be­rei­tet wer­den muss. Außer­dem soll­test du dir alle Män­gel an dei­nem Auto Auf­schrei­ben und schau­en wel­che du selbst repa­rie­ren kannst.

Wei­ter­le­sen »

Produkt­empfehlungen des Monats

Cockpit Mikrofasertücher

Glart Mikro­fa­ser­tü­cher

Soft99 Kiwa­mi

Nuke Guys Eimer

Nuke Guys Wasch­ei­mer Set

Koch Chemie Multi Interieur Cleaner

KC Mul­ti Inte­ri­or Clea­ner