Kann ich eine Kera­mik mit Wachs top­pen?

Eines der meist dis­ku­tier­tes­ten The­men in der Fahr­zeug­auf­be­rei­tung ist, ob man eine Kera­mik top­pen kann. Da eine Kera­mik wie eine zwei­te Lack­schicht ist, kannst du sie auch mit einer Wachs­schicht oder einer Sprüh­ver­sie­ge­lung top­pen. Die Fra­ge ist nur, macht das Sinn? Ein bes­se­res Abperl ‑und Schutz­ver­hal­ten als bei einer kera­mi­schen Ver­sie­ge­lung wirst du nicht errei­chen. Also war­um mit etwas schlech­te­rem top­pen? Wenn du aller­dings schnell eine Tro­cken­rei­ni­gung mit einem Finish­spray* machen möch­test, kannst du das selbst­ver­ständ­lich machen. Scha­den tut es der Kera­mik nicht.