Logo Waschwerkstatt

Was bedeutet GSM bei Mikrofasertüchern?

Ein Produkt, das bei keinem Aufbereiter fehlen darf sind Mikrofasertücher und davon nicht nur eins. Doch beim Kauf von Mikrofasertüchern stößt man auf viele Begrifflichkeiten, mit denen man nichts anfangen kann. Einer davon ist die sogenannte GSM Angabe. Dies ist die Abkürzung von grams per square meter. Dies besagt, wie schwer das Flächengewicht des Mikrofasertuches pro Quadratmeter Stoff ist.

Je höher der Wert ist, desto schwerer und flauschiger ist das Mikrofasertuch. Allerdings solltest du nicht davon ausgehen, nur weil eine Mikrofasertuch eine hohe GSM Zahl hat, dass es auch hochwertiger ist. Wir haben in den letzten 10 Jahren schon etliche Mikrofasertücher in unterschiedlichsten Versionen ausgetestet. Selbst viele teure Produkte sind bei uns durchgefallen und andere besonders günstige Produkte haben sehr gut abgeschnitten.

Was aber pauschal gesagt werden kann ist, dass je höher der GSM Wert ist, desto mehr Wasser kann das Mikrofasertuch aufnehmen. Tücher mit besonders hohen GSM Zahlen eigenen sich gut zum Trocknen des Lackes.