Suche
Close this search box.

Wie entferne ich Pollen oder Sahara Staub?

  1. Vorspülen: Zuerst spülst du das gesamte Auto mit einem sanften Wasserstrahl aus einem Gartenschlauch ab, um den feinen Staub zu entfernen. Verwende keinen Hochdruckreiniger, da dieser die Staubpartikel zu kleinen Geschossen machen und Kratzer verursachen kann.
  2. Einschäumen: Nimm eine Schaumkanone und mische ein gutes Schaumgemisch an. Schäume das gesamte Fahrzeug inklusive der Radkästen ein. Lass den Schaum einwirken, bis er fast komplett abgelaufen ist.
  3. Hochdruckreinigung: Entferne jetzt mit einem Hochdruckreiniger alle restlichen Schaumrückstände vom Fahrzeug.
  4. Zwei-Eimer-Waschmethode: Nach dem Entfernen der meisten Pollen- und Staubrückstände kannst du mit der Zwei-Eimer-Waschmethode dein Fahrzeug gründlich weiterwaschen.
  5. Versiegeln: Zum Schluss solltest du das Auto versiegeln, um es beim nächsten Pollenangriff besser zu schützen. Du kannst eine Sprühversiegelung oder ein Hartwachs verwenden, je nachdem, wie viel Zeit du investieren möchtest.