Logo Waschwerkstatt

Wie oft darf man Lack Polieren?

Hier gilt die Regel, weniger ist mehr, da es sich beim Auto Polieren immer um ein abrasives Verfahren handelt. Mit jedem Poliergang wird eine dünne Schicht Klarlack entfernt. Wir empfehlen dein Auto nicht mehr als zweimal im Jahr zu polieren.
Viel wichtiger ist es, nach dem Poliergang deinen Lack gründlich zu versiegeln, damit er lange glänzt und geschützt ist.

Achte darauf, dass dein Auto noch eine ausreichende Klarlackschicht hat, damit du den Lack nicht durchpolierst. Hier solltest du dir ein Lackschichtendicke Messgerät* besorgen. So kannst du die ungefähre Dicke des Klarlacks bestimmen.